Favoriten

 
fr | en | de
Facebook RSS
 
 
Text vergrössern Text vergrössern

Hallenbad

Mit seinem 28° warmen Wasser und den Liegestühlen rund ums Schwimmbecken, ist das Hallenbad der ideale Ort sich zu entspannen.

11 Monate im Jahr offen, bietet das „Semi-Olympique“ (25 m) Schwimmbecken von Leysin 4 Bahnen und einen verstellbaren Grund von 0.4 m auf 2.0 m an. Ein Solarium kann ebenfalls benützt werden. Im Sommer steht eine grosse Rasenfläche mit einem Kinderspielbecken zur Verfügung.


Der Zutritt zum türkischen Dampfbad ist im Eintrittspreis inbegriffen.

Informationen

Preise:

 KurtaxkarteMitgliederNormal
Erwachsene (ab 16 Jahren)Fr. 6.-gratisFr. 9.-
Studenten / AHV-IV / Kinder (ab 6 Jahren)Fr. 3.50gratisFr. 5.-
Erwachsene / Gruppe (ab 10 Pers.)*Fr. 5.50        -Fr. 8.-
Kinder / Gruppe (ab 10 Pers.)*Fr. 3.-        -Fr. 4.50
* 1 Person gratis pro 10 Pers.

 KurtaxkarteMitgliederNormal
Miete pro BahnFr. 40.-       -Fr. 50.-
Miete für 2 BahnenFr. 70.-       -Fr. 100.-
Miete ganzes HallenbadFr. 120.-       -Fr. 140.-

Geographische Lage

Detailkarte einblenden

Adresse

Centre Sportif de la Piscine
Place Large
1854 Leysin
Tel. +41 (0)24 493 33 00
Fax +41 (0)24 493 33 01

Andere


 

Höhepunkte

Chapelle de glace

Situé à côté du Tobogganing Park de Leysin, le Village des Neiges composé de plusieurs igloos et d'u

» Mehr…

Ouverture du Tobogganing Park

Le Tobogganing Park à Leysin attend les amateurs de sensations fortes pour des glissades de folie.

» Mehr…

Events

Feb
20

Leysin

Découverte de l'escrime

» Mehr…
Feb
21

Leysin

Disco sur glace et fondue

» Mehr…
Feb
21

Leysin

Balade en raquette accompagnée avec Corinne!

» Mehr…

Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

Das Tourismus Büro ist die ganze Jahr zu folgenden Zeiten offen :
Mo-So : 8h-21h*
*20h am Wochenende :  Ende April bis Ende Juni / Ende August bis Mitte Dezember

 
Leysin Tourisme, Route de la Cité, 1854 Leysin, Suisse - Tél +41 (0)24 493 33 00 - Fax +41 (0)24 493 33 01 - info@leysin.ch
Association Touristique Aigle-Leysin-Col des Mosses, Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*